Royan-Hendaye

Von Royan nach Hendaye – Wein, Küste und Baskenland

Royan ist ein historischer Badeort, von dem eine Fähre den Urlauber über die Gironde-Mündung auf die Halbinsel Médoc bringt, die mit ihrem prächtigen Weinanbau entlang der Gironde dazu einlädt, einen Abstecher zum Weingut zu unternehmen.

Der Fahrradweg führt immer weiter zwischen Pinienwäldern und den schönen Stränden Aquitaniens entlang. Vorbei an Arcachon und der Dune du Pilat, führt die Silber-Küste den Radfahrer durch traditionsreiche Badeorte wie Moliet oder Léon, durch Naturschutzgebiete bis hin zu der Metropole der Südwestlichen Atlantikküste Biarritz und tiefer ins Baskenland bis zum Grenzort Hendaye.