• DE

Paris-Île-de-France

Die Landschaft Die urbane und touristische Bedeutung von Paris lässt oft in Vergessenheit geraten, dass die Region Île-de-France um Paris herum auch über eine erstaunliche Landschaftsvielfalt verfügt. 23% der Fläche der Region sind mit Wald bedeckt. Im Südosten liegt beispielsweise der 25.000 ha umfassende, berühmte Forst von Fontainebleau, reich an geologischen Besonderheiten: Sandlichtungen, Torfgebiete, bei Bergsteigern äußerst beliebte massive Felsblöcke.

Bekannt ist auch der Wald von Rambouillet im Südwesten der Region Ile de France. Außerdem stellen vier regionale Naturparks Flora und Fauna unter Schutz: Le Vexin français, L'Oise - Pays de France, Le Gâtinais français und das Hochtal Chevreuse mit ausgedehnten Wäldern und einer bemerkenswerten Artenvielfalt.

Der Friedhof Père-Lachaise ist mit einer Größe von 44 Hektar der größte Friedhof innerhalb Paris' und mit mehr als 3 Millionen Besuchern pro Jahr der meistbesuchte Friedhof Frankreichs. Der Père-Lachaise - eine Oase der Ruhe Der Père-Lachaise wurde 1804 auf einem ehemaligen Parkgebiet der Jesuiten begründet.

Die letzte Ruhestätte von "The Doors"-Sänger Jim Morrison gehört zu einer der bekanntesten Grabstätten des Friedhofs. Neben Morrison fanden hier zahlreiche andere Prominente ihre letzte Ruhe, darunter Oscar Wilde, Balzac, Colette, Marcel Proust, Jean de la Fontaine, Molière, Frédéric Chopin, Edith Piaf und viele mehr.

Radtouren Integriert in das Pariser Fahrradwegnetz verbindet die Strecke längs dem Ufer des Ourcq- Kanals das "Bassin de la Villette" ab der Brücke "Pont de la Rosée" mit Claye-Souilly, unter Umgehung der "Peripherie", das bedeutet 27 km "freies Radfahren" (eine Strecke).

Dieser "rustikale" Radparcours designiert auch das erste Teilstück des zukünftigen Radwanderweges "Paris - Moskau" in Richtung Mareuil-sur-Ourcq.

Seit 2007 bietet die Stadt Paris ein Ausleihsystem, das es ermöglicht, die Stadt mit dem Fahrrad zu entdecken. Mehr als 20 000 Fahrräder sind über Paris verteilt und 370 km Radwege eingerichtet.