• DE

Loire Radweg

800 Kilometer pures Vergnügen für Radfahrer

Der ideale Urlaub für die ganze Familie „La Loire à Vélo“ ist ganzjährig geöffnet. Doch die beste Zeit für den Fahrradurlaub am französischen Königsfluss erstreckt sich zweifellos von April bis Oktober. Stromaufwärts oder stromabwärts fahren? Die Route ist in beiden Richtungen ausgebaut – auch wenn die meisten stromaufwärts, also von West nach Ost radeln, um den Wind im Rücken zu haben. Sie sind sich unsicher, welchen Streckenabschnitt Sie wählen sollen?

Dann greifen Sie auf eine der 85 empfohlenen Etappen zurück. Die meisten sind unter 40 Kilometer lang und in maximal vier Stunden Fahrzeit zu schaffen. Keine Angst, ein Top-Radfahrer brauchen Sie für „La Loire à Vélo“ nicht zu sein. Auf der gesamten Strecke sind nur 190 Meter Höhenunterschied zu bewältigen. Deshalb und weil es Hunderte von Rastplätzen für Radler gibt, ist Fahrradurlaub an der Loire der ideale Urlaub für die ganze Familie.