Abwechslungsreiche Landschaften, eine sagenhafte Dichte an Burgen und Schlössern, eineunvergleichliche architektonische und kulturelle Vielfalt und jede Menge Freizeitspaß – dafür steht das Urlaubsland Thüringen.

Seit Goethe hat keiner die Vorzüge Thüringens treffenderzusammengefasst: „Wo noch in deutschen Landen findet man so viel Gutes auf so engem Fleck?“ Erfurt, Weimar, Eisenach & Co.: Die Thüringer Städte laden mit einer Mischung aus Geschichte und Tradition, Kultur und Freizeitspaß, Moderne und Klassik zu einem Besuch ein. In Weimar, der Kulturhauptstadt Europas 1999, gibt es kaum einen Ort, der nicht die wechselvolle Geschichte der Stadt widerspiegelt.

Radwanderer, Nordic Walker, Geocacher, Mountainbiker und Wassersportler finden ein reichhaltiges Angebot. Natürlich ist Thüringen auch ein Zentrum des Wintersports, und das nicht nur für die vielen bekannten Spitzensportler. Klare Winterluft, schneebedeckte Wälder und Berge, Skiwanderwege, gespurte Loipen und Abfahrtsskimöglichkeiten verwandeln das Reiseland in ein kleines Wintersportparadies.

Quelle:© Thüringer Tourismus GmbH