Sachsen

Die Städtreiseziele Sachsens glänzen mit ihren zum Teil 1.000 Jahre alten Marktplätzen, ihrer historischen Bausubstanz und ihrem kulturellen Leben. Es sind aber auch die reichen Handwerkstraditionen, denen Sachsen seinen Weltruf verdankt: erzgebirgische Holzkunst, handwerklicher Musikinstrumentenbau im Vogtland, Meissener Porzellan, Plauener Spitze, Glashütter Uhren.

Sachsen ist familienfreundlich: Eine Vielzahl von Hotels, Pensionen und Ferienhäusern sowie Freizeiteinrichtungen hat sich auf die Bedürfnisse von Familien mit Kindern eingestellt und sichert somit einen unbeschwerten, abwechslungsreichen Familienurlaub. Radurlaub und Wandern, Bergsteiger, Mountainbiken und Motorrad fahren sowie Winterurlaub finden in den sächsischen Mittelgebirgen beste Bedingungen, um im Urlaub ihren Hobbys zu frönen.

© Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH