Nordrhein-Westfalen

Nordrhein-Westfalen ist ein Land für Aktive. Rund 14.000 Kilometer Radwege führen Sie durch weitläufige Park- oder Auenlandschaften, zu Schlössern, Burgen und imposanten Industriedenkmälern.

Wanderer finden eine Vielzahl an „ausgezeichneten“ Routen, allen voran den bekannten Rothaarsteig, der über malerische Mittelgebirgshöhen führt. Doch nicht nur an Land, auch zu Wasser hat Nordrhein-Westfalen viel zu bieten: 1.500 Flusskilometer und 200 Seen laden Sie zum Paddeln und Rudern ein, und unsere 78 Talsperren sind Freizeit- und Erholungsgebiete erster Güte.

Nordrhein-Westfalen ist das Fahrradland Nummer eins in Deutschland. Alleine das landesweite Radverkehrsnetz, das alle Städte und Gemeinden des Landes mit einer einheitlichen Wegweisung verbindet, ist 13.800 Kilometer lang. Dies entspricht der Strecke von Köln bis nach Feuerland!

Quelle : © Tourismus NRW e.V.