Nidersachsen

Wassersport, Radfahren, Wandern und Walken oder Pferdesport, Golfen und andere Aktivitäten: Hier sind die unterschiedlichsten Urlaubsvariationen möglich. Relaxen Sie bei einem Vitalurlaub in einer der „Komfortzonen“ des Landes und genießen Sie Wellness und Komfort.

Niedersachsen hat mit der Nordseeküste und den sieben ostfriesischen Inseln die längste deutsche Meeresküste. Dazu kommen das Weserbergland und die großen Binnenseen Dümmer, Steinhuder Meer, Zwischenahner Meer und die Flüsse, 6.500 Kilometer sind beispielsweise für den Kanusport nutzbar.

Niedersachsen bietet aber auch 13.000 Radweg-Kilometer und herrliche Aussichten auf unberührte Natur, die man wandernd entdecken kann.  

Quelle :© Deutsche Zentrale für Tourismus e.V.